SGO zu Gast in Aumenau

Am kommenden Sonntag reisen unsere beiden Mannschaften nach Aumenau. Dabei wollen beide Teams auf “Wiedergutmachung” spielen. Der Saisonstart in Kubach ging damals in die Hose. Die Erste verlor 0:3 und die Zweite mit 1:2. Zur die 1.Mannschaft war dies zugleich die einzige Niederlage in der Saison 2016/2017. Danach folgten sage und schreibe 13 Siege in Folge. Nach dem Unentschieden will das Team um Coach Ketter am Sonntag wieder dreifach Punkten. Der direkte Konkurent muss gegen den Viertplatzierten aus Linter ran. Fehlen werden weiterhin Daniel Heimann und der langzeitverletze David Losacker. Unklar ist außerdem der angeschlagene Kevin Kühmichel. Anpfiff der Partie ist um 15Uhr!

Die Zweite Mannschaft steht ebenfalls vor einer schweren Aufgabe. Die SG V/A II steht zur Zeit Punktgleich einen Platz hinter uns. Allerdings bekommen sie wohl noch 2 Punkte aus einer Partie gegen WGB zugesprochen. Damit hätten sie 2 Punkte mehr und würden unsere SGO II auf Platz 5 schieben. Die Rückrunde beginnt also wieder mit einem absoluten Topspiel! Coach Hofmann kann auf den kompletten Kader zurückgreifen. Anpfiff ist um 13Uhr!

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!